Loading...
///MBA Fernstudium Coaching und Training
MBA Fernstudium Coaching und Training 2017-12-09T09:36:50+00:00

MBA Fernstudium Coaching und Training

Lerninhalte Fernstudium Coaching und Training

Das Fernstudium MBA General Management Executive mit der Spezialisierung Coaching und Training bereitet Sie auf künftige Managementaufgaben und Führungsaufgaben mit den besonderen Möglichkeiten ausgezeichneter Coaching- und Training-Skills in nationalen und internationalen Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen vor. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen dieses Studium relevante Problemstellungen der täglichen Wirtschaftspraxis mit modernster Coaching- und Trainings-Kompetenz und wissenschaftlichen Instrumenten zu bearbeiten.

Denn das heutige Marktumfeld ist zunehmend von Unsicherheit und Veränderungsdynamik geprägt und verlangt daher nach verlässlichen Führungsqualitäten. Dazu zählt eine ausgeprägte Sensibilität für wirtschaftliche Zusammenhänge, betriebliche Vorgänge, soziale Kompetenz und eine verantwortungsvolle Beratungstätigkeit.

Unsere Fernstudiengänge sind optimal an die modernen Anforderungen der Wirtschaft bzw. beruflichen Alltags angepasst und bieten einen besonders hohen Praxisbezug. Die Studiengänge im Blended Learning vereinen die Vorzüge von flexiblen Fernstudien mit denen von Präsenzversanstaltungen, wo das gelernte Wissen vertieft und auch eine lockere Kommunikation und Networking zu anderen Studenten erfolgt.

Zielgruppe

All jene Personen,

  • die Ihre Karrieremöglichkeiten im Bereich Coaching und Training erweitern möchten
  • sich betriebswirtschaftlich weiterbilden möchten
  • berufsbegleitend einen akademischen Abschluss anstreben
  • Interesse an einer wissenschaftlich fundierten Ausbildung haben und damit die für höhere Führungspositionen notwendigen Qualifikationen zu erweben
  • bei Trinergy International die Ausbildung zum ICF-Coach begonnen oder abgeschlossen haben und ihre Kompetenzen mit einem akademischen Grad im wirtschaftlichen Kontext anwenden möchten.

Voraussetzungen

Für den Besuch dieses MBA Fernstudiums gelten folgende Mindestvoraussetzungen:

  • Ein International anerkannter inländischer oder ausländischer akademischer Studienabschluss einer Hochschule (mind. Bachelor oder gleichwertig)
  • oder eine durch die Lehrgangsleitung festzustellende gleich zu haltende Eignung auf Basis einer Hochschulreife und zumindest fünfjähriger Praxis
  • oder Abschluss eines Expertenlehrgangs/Diplomlehrgangs (Universitätslehrgang, Lehrgang zur Weiterbildung einer Fachhochschule oder Lehrgang universitären Charakters) im Ausmaß von zumindest 60 ECTS mit einer zumindest dreijährigen Berufspraxis
  • oder die positive Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung und ein Mindestalter von 21 Jahren

Anrechnung

In diesem Fernstudium bzw. Fernlehrgang können Sie bereits positiv absolvierte Prüfungen zwecks Anrechnung einreichen (Anerkennung nachgewiesener Kenntnisse).  Die Gleichwertigkeit der erworbenen Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil hinsichtlich Inhalt und Umfang der zu erlassenden Studienleistung wird durch die Studienserviceleitung festgestellt. Die Bestätigung von Anrechnungen erfolgt nach Ihrer Zulassung zum Lehrgang.
Anrechnungen führen nicht zu einer Reduktion der Lehrgangsgebühr.
Gerne können wir für Sie bereits vor der Anmeldung mögliche Anrechnungen prüfen lassen. Bitte kontaktieren Sie unsere Studienberatung

Den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen dieses Master Fernstudiums mit der Vertiefung Coaching und Training wird von der staatlichen University of Applied Sciences Burgenland der akademische Grad „Master of Business Administration“ – kurz: „MBA“ mit der Vertiefung Coaching und Training verliehen.

Dies ist ein Lehrgang zur Weiterbildung gemäß § 9 Fachhochschul-Studiengesetz idgG. Damit wird ein entsprechender akademischer Grad nach österreichischem Recht verliehen und ist damit auch generell international anerkannt und führbar.

Deutschland

Durch die Akkreditierung der University of Applied Sciences Burgenland (unter dem Namen Fachhochschule Burgenland) durch die ANABIN (Datenbank der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen) und die Wertung als H+ entspricht dieser Mastergrad dem Art. 3 des Äquivalenzabkommens. Damit ist dieser MBA auch in allen Bundesländern Deutschlands führbar und gültig.

Schweiz

Gem. Art. 3 des Europäischen Abkommens über die Gleichwertigkeit der akademischen Grade und Hochschulzeugnisse, dem die Schweiz beigetreten ist und dem auch Österreich angehört ist ein akademischer Grad, welcher von einer Hochschule nach österreichischem Recht als Abschluss eines Studiums verliehen wird, auch in der Schweiz gültig und führbar. Entsprechend ist dieser MBA auch in der Schweiz führbar.

Je nach Modul setzt sich der positive Abschluss dieses Weiterbildungslehrgangs aus folgenden Studienleistungen zusammen:

  • Schriftliche Modulsprüfungen in Form von Seminararbeiten (Zeitrahmen 14 Tage)
  • Online-Klausuren (Dauer 100 Minuten)
  • Verfassung und positive Beurteilung einer schriftlichen Masterarbeit

Sämtliche Informationen zu diesem Studium finden Sie in unserem Produktfolder

Produktfolder Fernstudium MBA Coaching und Training

Fernstudium MBA Coaching und Training

Unser Fernstudium bietet Ihnen höchstmögliche zeitliche Flexibilität. Sie können den Studienstart völlig frei wählen und sind damit auch nicht an fixe Semesterzeiten gebunden. Damit bestimmen Sie selbst sowohl den Beginn, als auch Dauer des Studiums

Das Fernstudium dauert durchschnittlich etwa 24 Monate. Sollte es Ihnen nicht möglich sein das Studium in diesem Zeitraum erfolgreich abzuschließen, sind weitere 12 Monate kostenfrei inbegriffen. Je nach individueller Anrechnung früherer Studienzeiten ist auch eine kürzere Studiendauer möglich. Unsere Studienberatung hilft Ihnen hier gerne bei einer individuellen Plannung

Zur Sicherung des hohen Qualitätsstandards werden die Lehrinhalte, die Lehrbeauftragten und auch die Lehrgangsadministration laufend durch die TeilnehmerInnen hinsichtlich inhaltlicher Relevanz, Didaktik und Organisation evaluiert. Auf der Basis dieser Ergebnisse werden dann die entsprechenden Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung eingeleitet.

Um vielen Interessierten den Zugang zu erstklassiger Weiterbildung zu ermöglichen, können Sie auch ohne Matura ein Fernstudium absolvieren. Voraussetzung hierfür ist eine 3-jährige Berufspraxis und der Abschluss eines 3-semestrigen Expertenlehrgangs oder die Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung.

Wir sind Spezialisten im Bereich Ausbildung, Unternehmensberatung und entsprechender Förderungen. Da diese aber sehr individuell zu prüfen sind, lassen sich diese auch nur für jeden Einzelfall ermitteln. Wir unterstützen und beraten Sie gerne bei der entsprechenden Ermittlung und Beantragung möglicher Fördermittel sowohl für Privatpersonen als auch Unternehmen. Dazu zählen auch allfällige steuerliche Vorteile als Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben.

Unsere Fernstudiengänge sind optimal an die modernen Anforderungen der Wirtschaft bzw. beruflichen Alltags angepasst und bieten einen besonders hohen Praxisbezug. Die Studiengänge im Blended Learning vereinen die Vorzüge von flexiblen Fernstudien mit denen von Präsenzversanstaltungen, wo das gelernte Wissen vertieft und auch eine lockere Kommunikation und Networking zu anderen Studenten erfolgt.

Dabei erhalten Sie als Studierende wertvolle technische Hilfsmittel wie:

  • Ein Online-Campus als zentrale Studien- und Prüfungsplattform

  • Zugang zu unseren Online-Medien wie Vorlesungen und Skripten

  • Ein aktives Diskussionsforum für einen regen Erfahrungsaustausch

  • Unser Newsletter mit laufend aktuellen und interessanten Themen

  • wwlibs als exklusiver Literaturzugang für Studierende in den MBA Fernlehrgängen

  • Online-Bibiliothek der FH Burgenland, exklusiv für Studierende der MBA Lehrgänge

Nach erfolgreicher Anmeldung zum jeweiligen Lehrgang erhalten Sie Ihre individuellen Zugangsdaten zu den obig genannten Hilfsmittel und können damit unmittelbar auf Ihre Unterlagen zugreifen, Ihr Studium beginnen und auch schon Prüfungen ablegen.

Weitere akademische Ausbildungen im Fernstudium bzw. Blended Learning

Mit einem Fernstudium im Blended Learning bzw. Online Studium können Sie einfach und flexibel berufsbegleitend studieren und erlangen so Ihren akademischen Grad eines MBA in General Management mit folgenden Spezialisierungen:

Unsere Diplomlehrgänge im Fernstudium haben einen Umfang von 1.500 St. (60 ECTS äquivalent). Hiermit erweitern Sie Ihre Kompetenz in Spezialbereichen und sichern sich Ihren Platz am Arbeitsmarkt.

Unsere Zertifikatslehrgänge können Sie entweder im Blended Learning oder reinen Online Studium absolvieren. Diese Lehrgänge haben einen Umfang von 750 Stunden (30 ECTS äquivalent) und sind eine schwerpunktmäßige Weiterbildung und für folgende Bereiche verfügbar:

Unsere Zertifikatskurse bilden die Grundlagen für viele weiterführende Studien wie diverse Diplomlehrgänge oder MBAs. Sie haben einen Umfang von 150 Stunden (6 ECTS äquivalent) und behandeln folgende Schwerpunkte bzw. Themen:

  • Anwendungsbereiche der Mediation
  • Beteiligungscontrolling
  • Bilanzierung und Bilanzanalyse
  • Buchhaltung und Bilanzierung
  • Disaster and Relief Management (Englisch)
  • Einführung in das Controlling
  • Emotionale Intelligenz und soziale Kompetenz
  • Europarecht
  • European Law (Englisch)
  • Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Gesundheitsbezogene Werbung
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsprodukte
  • Grundzüge der Ökonomie
  • Human Resources Management 1 (Englisch)
  • Human Resources Management 2 (Englisch)
  • Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Intellectual Property Law (Englisch)
  • Kommunikation und Interaktion
  • Konfliktmanagement und Mediation
  • Krisen- und Katastrophenmanagement
  • Leadership (Englisch)
  • Management von NPO
  • Methodological Studies (Englisch)
  • Mitarbeiterschulung und Motivation
  • Non-Profit-Organizations (Englisch)
  • Organisationspsychologie und -soziologie
  • Personalwirtschaft
  • Persönlichkeitsmodelle und -dynamiken
  • Projektmanagement
  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen
  • Sportmanagement
  • Supervision
  • Wirtschaftsrecht
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontaktieren Sie uns!

    Sie haben noch weitere Fragen oder wünschen eine individuelle Beratung? Dann kontaktieren Sie uns doch noch heute.
    Wir stehen Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung.

    Curriculum / Studienverlauf (90 ECTS)

    Vertiefungsstudium (30 ECTS)

    Master Arbeit (24 ECTS)

    Fernstudium Vorteile

    Grundlagen im Fernstudium, Vertiefung in Präsenz

    Sie können das Basisstudium unseres MBA-Lehrgang als reines Fernstudium absolvieren und damit flexibel berufsbegleitend studieren. Durch die freie Zeiteinteilung und Ortsunabhängigkeit entstehen bei Berufstätigen keine Ausfallszeiten im Job. Sämtliche Vortragseinheiten sind digital in Bild und Ton aufgezeichnet und können von Studierenden beliebig oft aufgerufen und angesehen werden. Die Inhalte der vertiefenden Studienabschnitte finden in geblockten Präsenzeinheiten statt und bieten damit Raum zur Diskussion, Netzwerken und Teambuilding.

    Flexibles Lernen und Studieren

    Wir haben keine fixen Prüfungstermine. Daher bestimmen Sie selbst, wann Sie eine Prüfung absolvieren möchten. Diese kann in einem der Prüfungszentren in
    Wels oder Eisenstadt abgelegt werden. Es gibt aber auch die Möglichkeit Prüfungen mittels SecurExam von Ihrem Schreibtisch aus zu absolvieren. SecurExam kann auf Wunsch bei der Anmeldung zum Studium zusätzlich bestellt werden.

    Gratis Demo-Zugang

    Sie möchten unsere Lerninhalte und Videos gerne vorab und unverbindlich testen? Kein Problem! Senden Sie uns eine kurze Email an unsere Studienberatung und wir erstellen Ihnen gerne einen Demo-Zugang.

    AIM austrian institute of managementASAS Fernstudium